Aktuelles

Liebe Freunde des Krokodil Theaters,

nach dem wundervollen Mitsommerspiel vom „kleinen Maulwurf“ im Park von Haus Marck in Tecklenburg haben wir von Familie von Diepenbroick das Angebot bekommen, den Park noch für 2 weitere Open air Veranstaltungen nutzen zu dürfen. So freuen wir uns darauf, unseren Kasperkrimi „Das Picassodil“ für eine Gartenvariante umzuarbeiten und am Sonntag den 09. und am Sonntag den 23.08. zu Aufführungen einladen zu können. Gemeinsam mit dem Ordnungsamt in Tecklenburg haben wir ein Hygienekonzept erstellt deshalb freuen wir uns, wenn Sie vorher per Telefon reservieren, damit wir entsprechende Sitzgelegenheiten (Geschwister- und Familiengruppen) aufbauen können, die den Abstandsregeln genügen. Bitte unter 05482 7720 anmelden. Bei Reservierungen über die Tecklenburg Touristik bitte auch angeben wie viele Erwachsene und wie viele Kinder kommen und ob die Kinder im vorderen Bereich ohne die Eltern sitzen können.

Für alle kommenden Spiele sind die Zuschauerzahlen begrenzt, so wird eine Reservierung dringend empfohlen. Vor Ort werden Ihre Daten aufgenommen, um eine Rückvervolgbarkeit im Sinne der geltenden Corona-Hygieneregeln gewähleisten zu können.

Theater am Wasserschloss in Tecklenburg
Spielzeit August bis Dezember 2020

09. u. 23.08. 16:00 Uhr
„Das Picassodil“ ein Kasperkrimi
ab 4 J., open air

26./27.09. 16:00 Uhr ab 4 J., 7,00€
Premiere „Knispel und die herrlichste Suppe der Welt“

17.10. 20:00 Uhr 16,-€, erm. 12,00€
„Vom Himmel, ein Stück“

18.10. 16:00 Uhr ab 4 J., 7,00€
„Dicke Freunde“

21.11. 20:00 Uhr, 22,-€, erm. 18,00€
„Struwwelpeter-unzensiert“

28./29.11. jeweils 16:00, ab 4 J., 7,00€
Premiere „Eselchen Zimt“

26.12. 16:00 Uhr, ab 5 J., 7,00€
„Ferien für den Weihnachtsmann“

27.12. 16:00 Uhr, ab 5 J., 7,00€
Gastspiel Theater Don Kidschote
„William Goldtaler der Zweite“

Silvester 31.12. 19:30 Uhr, 22,-€ , erm. 18,00€
„Pudels Kern“
das tierische Faustvergnügen

 

Ausblicke               —————————————

* * Wir konnten die aufführungsfreie Zeit nutzen und haben mit dem Musiker Roman Metzner ein Kurzprogramm (30Min.) für Feste & Feiern von Erwachsenen erarbeitet, das ab sofort buchbar ist. Viel Musik und Best of mit der Bergziege Frl. Bertram und dem Schweinchen Mona. Reinste Freude, unplugged !

** Die Arbeit am neuen Kinder-Familien-Weihnachtsstück beginnt, „Eselchen Zimt“  Premiere am 1. Adventwochenende 28.-29.11. in Tecklenburg im Wasserschloss, für kleine Sterne ab 4 Jahren, Dramaturgie: Marie-Luise Tralle,  Grafik: Luise Hahn, Musik: Roman Metzner,  Figuren-und Bühnenbau: Krokodilatelier

Neues zur Arbeit:

Im März konnten wir gerade noch vor den Theaterschliessungen die Premiere von unserem neuen Familienstück „Knispel und die herrlichste Suppe der Welt“ in Münster feiern. Wir freuen uns sehr über den gelungenen Start und heissen den kleinen Tellerwäscher Knispel ganz herzlich im Ensemble willkommen !

Die Stückentwicklung stammt von unserem wunderbaren Kollegen Günter Staniewski vom Theater Lakupaka und wir sind glücklich und stolz, dass er uns hierfür die Aufführungsrechte einräumt.

Knispel und die herrlichste Suppe der Welt

Ein gut gewürztes und ungezähmtes Figurenspiel
 nach dem Gleichnis von der „Steinsuppe“ für alle ab 4 Jahren

Es klingt wie ein Märchen: Mit dem „König der Tütensuppen“ ist nicht zu spaßen, denn er hat das „Suppe-selber-machen“ strengstens verboten. Alle halten sich daran, nur nicht der Tellerwäscher Knispel, der liebt eine gut gekochte Suppe. Mit Hilfe von der Zwiebelbäuerin, dem Kräutermann, sogar vom Polizisten und natürlich auch von Gretel erfindet er die berühmte „Schnürsenkelsuppe“. Ob die schmeckt ?! Alles könnte so herrlich sein, doch der König riecht Verrat !

Das alles wird angerichtet mit der Kunstfertigkeit des Handpuppenspiels
 und all dem geliebten Brimborium.

Spiel: Hendrikje Winter – Krokodil Theater

Stückentwicklung: Theater Lakupaka

Musik: Kerstin Röhn

Bearbeitung für das Krokodil Theater und Bühnenbau: Max Schaetzke

————————————————————– – – – – – – – – – – –

juchhuuu ! wir freuen uns sehr über die gelungene Premiere von „Pudels Kern“ und über die vielen tollen Zuschauerreaktionen !!

Plakat Der Pudel hat jetzt eine eigene Seite mit Fotos, Trailer und Pressetext. Für das Plakat haben wir erstmalig mit Robert Voss aus Halle-Saale zusammen gearbeitet und das Ergebnis ist der Hammer !!!

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – — – – – –

Babette Winter hat fünf !! neue Trailer zu den Stücken erstellt !! ganz frisch der Trailer für „Knispel und die herrlichste Suppe der Welt“ und für die „Dicken Freunde“ , denn das nächste Laternenfest kommt bestimmt ;-). Wie Eingangs erwähnt der Trailer vom neuen Abendstück  „Pudels Kern“ und auch einen für den Wäscheleinenkrimi, unsere Geschichte für Ältere Kinder und Tecklenburg Besucher, die wir exklusiv im Wasserschloß anbieten können . Und wir haben einen kleinen Kinospot mit Fräulein Mona erstellt, also“ganz großes Kino“ für unser Schweinchen Fräulein Mona 🙂

– – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – – –

*für unsere Spielstätte am Wasserschloss „Haus Marck“ in Tecklenburg bekommen wir von der Stadt eine Förderung, so sind die Raumkosten für 2019 und 2020 gesichert !!!!  Die neuen Termine im Menüpunkt Theater am Wasserschloss !!!

Also es gibt viel zu entdecken, wir freuen uns auf tolle Begegnungen und spannende Zusammenarbeiten

Die Krokodile, Hendrikje & Max